Übersicht

Meldungen

SPD kritisiert Polizei und mobilisiert gegen Rechts

Die SPD bedauert die Entscheidung der Polizei Wuppertal, den Demonstrationszug der Rechten am kommenden Samstag über eine Route zu führen, die im Abstand von wenigen Metern zu der Stelle verläuft, an der ein mit zahlreichen jugendlichen Flüchtlingen gemeinsam geplantes Jugendprojekt…

Einladung zum “Gute Laune Frühstück”

Interessierte Bürger sind am kommenden Samstag zum Frühstück eingeladen Der SPD Ortsverein Barmen setzt seinen Bürgerdialog fort und lädt Interessierte am Samstag, 05. Mai 2018, 11 Uhr, zu einem „Gute-Laune-Frühstück“ in ihr Büro an der Sedanstraße 127 ein. „Das einzige was…

SPD Wuppertal: Rechtsextremismus stärker bekämpfen

Die Zahl rechtsextremer Straftaten ist in Wuppertal im letzten Jahr gestiegen. Daher fordert die SPD Wuppertal eine konsequente Verfolgung politisch motivierter Kriminalität. „Der Hacker Angriff auf Helge Lindh zeigt, dass die Feinde der Demokratie vor kriminellen Handlungen nicht zurück…

Veranstaltung: BARMEN – Wie entwickelt sich unser Stadtteil?

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, nach jahrelangem Bevölkerungsrückgang wächst unsere Stadt und unser Stadtteil wieder. Seit 2010 leben in Wuppertal ca. 3,5 % und in Barmen ca. 6,4 % mehr Menschen. Welche Chancen und Herausforderungen sind mit dem Bevölkerungszuwachs verbunden?…

Der größte Ortsverein der SPD in Wuppertal wählte seinen Vorstand

Die Mitglieder des SPD Ortsvereins Barmen haben turnusgemäß ihren neuen Ortsvereinsvorstand gewählt. Die Versammlung bestätigte einstimmig Servet Köksal erneut als Vorsitzenden, der diese Aufgabe seit 2012 ausübt. Der 37 jährige Kommunalbeamte ist gebürtiger Wuppertaler mit türkischen Wurzeln und Sohn einer…

Christian Ude , SPD

Will der SPD-Vorstand wirklich testen, wieviel Schmerz seine Mitgliedschaft aushält? Nachdem die Schmerzgrenze der Wähler schon zweifelsfrei überschritten ist und sich die altehrwürdige Sozialdemokratie mit pöbelnden Rechten in Umfragen „auf Augenhöhe“ bewegt? Wenn das Amt von August Bebel und…

SPD Bundesparteitag

Der SPD Bundesparteitag stimmt mit 362 Ja und 278 Nein Stimmen für weitere Verhandlungen zur GroKo. Abgegebenen Stimmen 642 Stimmen.

SPD-Wuppertal freut sich über gelungenes Experiment

Am Samstag haben sich über 100 Wuppertaler SPD-Mitglieder getroffen, um über zahlreiche politische Themen zu sprechen. An den Tischen wurde in wechselnden Zusammensetzungen über Bildung und Familie, Gesundheit und Pflege, die Gleichstellung von Frau und Mann, die Innere Sicherheit,…

SPD-Wuppertal: Mitglieder diskutieren über Regierungsbeteiligung

Die Wuppertaler SPD wird alle Mitglieder in die Diskussion über eine Regierungsbeteiligung einbeziehen. „Der Bundesparteitag hat eine ergebnisoffene Sondierung beschlossen. Und ergebnisoffen bedeutet auch ergebnisoffen.“, so SPD-Vorsitzender Heiner Fragemann. Eine Regierungsbeteiligung sei nur dann sinnvoll, wenn dadurch soziale Gerechtigkeit…

SPD intensiviert Mitgliederarbeit

Zu einer Auftaktveranstaltung der SPD Wuppertal folgten am Donnerstag, 30. November, die Vorsitzenden und Mitgliederbeauftragten der SPD Ortsvereine und Arbeitsgemeinschaften, um gemeinsam über die Erweiterung und Intensivierung der Mitgliederarbeit zu beraten. „Die Mitglieder unserer Partei bilden gemeinsam das Fundament der…

SPD Ratsfraktion : Beirat für Bürgerbeteiligung einrichten

08.11.2017 12:48 Wir sind gespannt und freuen uns auf die weitere Arbeit des Beirates und den Fortgang der Umsetzung von Bürgerbeteiligung in unserer Stadt.  Die SPD-Fraktion wird in der kommenden Ratssitzung der Einrichtung eines Beirates für Bürgerbeteiligung zustimmen. Diese Position…

Juso Vorstand Wuppertal

Unser neuer Vorstand! Unser alter/neuer Vorsitzender Jonas wurde heute in seinem Amt bestätigt und ist erneut zum Vorsitzenden der Jusos gewählt worden. Unterstützt wird er von seinen beiden Stellvertreter*innen Julia und Soufian. Wir wünschen ein gutes Händchen…

Martin Schulz – Neustart für die SPD –

Wir haben eine schwere Wahlniederlage erlitten und das historisch schlechteste Wahlergebnis der SPD seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland eingefahren. Wir haben die vierte Wahlniederlage in Folge bei einer Bundestagswahl erlebt. Das ist bitter für die gesamte Partei. Das ist…

Lindh: "Wir brauchen mehr würdevolle Arbeit!" SPD diskutierte mit Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretung über Armut trotz Arbeit

Helge Lindh, SPD Bundestagskandidat, diskutierte am vergangenen Donnerstag, 13. Juli 2017, in einer durch den SPD Ortsverein Barmen organisierten öffentlichen Veranstaltung mit Thorsten Westhoff, Geschäftsführer der A!B!C Personaldienstleistungs-GmbH, und Guido Grüning, Vorsitzender DGB Wuppertal, über die Ursachen von zunehmender Armut trotz einer…

SPD-Wuppertal fordert finanzielle Entlastungen der Steuerzahler

„Ende 2019 endet der Solidarpakt. Daher setzt sich die Wuppertaler SPD dafür ein, dass der Solidaritätszuschlag ab 2020 schrittweise abgeschafft wird.“, so Wuppertals SPD-Vorsitzender Heiner Fragemann. Deutschland sei wirtschaftlich stark, und die sprudelnden Steuereinnahmen sollten den Bürgerinnen und Bürgern zu…